Search Members Help


» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Konsolen Befehle< Älteres Thema | Neueres Thema >
Invader Offline





Gruppe: -[AIM]- Board Admin
Beiträge: 398
Seit: 01 2003
Geschrieben: 09 03 2007,16:14 QUOTE

Multiplayer
Die Grundbefehle für den Multiplayermodus
suicide tötet deinen Charakter sofort. Wichtig ist das zb.: wenn man dank eines Bugs irgendwo stecken bleibt
name [new_name] Eurer Name wird [new_name] gewechselt. Ohne [ ] schreiben!
say [message] Die normale Chatfunktion für alle Spieler
teamsay [message] Die Teamchatfunktion für das Team
quit beendet das komplette Spiel
exit beendet das komplette Spiel
open [ip]:[port] verbindet dich sofort mit einem anderen Server!

bei passwortgeschützten Servern, sieht der Befehl so aus:
open [ip]:[port]?password=[pw]
reconnect die Verbindung zum Server wird neu hergestellt ohne das man den Playersloth verliert (Serverplatz)
disconnect beendet das Multiplayerspiel
fps zeigt eure Framerate im Spiel an
hideall versteckt das gesamte HUD, erneute Eingabe macht es wieder sichtbar!
votekick [player_name] Damit kann eine Umfrage gestartet werden, ob ein gewisser Spieler vom Server gekickt wird oder nicht. Abstimmen kann man nun auf zwei Arten:

1. Mit der Taste F3, kommt ein Votingfenster in dem man Ja / Nein wählen kann
2. mit dem Befehl vote (siehe weiter unten)

Bei über 50 % Ja-Votes wird gekickt. Jeder Spieler kann nur alle 5 Minuten einen votekick Befehl auführen!
votekickid [player_id] Das selbe wie votekick, nur wird hier die Player ID angegeben. Um diese zu bekommen verwendet den Befehl playerlist. Dieser Befehl ist besonders zum kicken von ASCII-Freak ;) Namen geeignet.

vote [1,2] Wurde ein Vote zb.: votekick gestartet, kann man mit diesen Befehlen abstimmen (1 = Ja, 2 = Nein). Natürlich funktioniert das auch mit dem Votefenster (Taste: F3).
playerlist listet alle Spieler mit Namen und ID.
maplist listet alle Maps mit Namen und ID.
adminlogin [admin_pw] Admins können sich hiermit auf ihren Server einloggen um Adminbefehle ausführen zu können.
brightness [wert] Helligkeits Einstellung. gültige Werte: 0.0 bis 1. Standard: 0.5
contrast [wert] Kontrast Einstellung. gültige Werte: 0.0 bis 1. Standard: 0.5
gamma [wert] Gamma Einstellung. Standard: 1
netspeed [wert] zb. 15000 verändert sofort die Verbindungsgeschwindigkeit, im Zusammenhang mit stat net. Empfehlung: In den Optionen entsprechend auswählen. Mit stat net den Wert für die eigene Einstellung merken und bei Änderungen wieder neu einstellen.
stat net zeigt die Pings an, aktuelle, die Channels, Packages, und der Netspeed, der komischerweise bei Map und Serverwechsel geändert wird
play Behebt Soundbugs. Beispiel: Dauerfeuer im Ohr, Laufgeräusche im Schnee, obwohl man längst im Gebäude ist, und andere Soundstörungen.


Multiplayer Administrator-Befehle
Die Grundbefehle für Server Administratoren
newpassword [new_pw] Hiermit kann man das Adminpasswort ändern.
kick [player_name] kickt einen Spieler vom Server
kickid [player_id#] wie kick, nur wird hier die Player ID benötigt. Diese bekommt ihr mit dem Befehl playerlist
restartmatch [text] Startet die gesamte Multiplayerspiel neu. Dabei werden alle Statistiken resetet. Admins können im [text] den Grund angeben, damit die Spieler bescheid wissen
restartround [text] Startet die die aktuelle Multiplayerrunde neu. Dabei werden die Rundenstatistiken resetet. Admins können im [text] den Grund angeben, damit die Spieler bescheid wissen
map [map_id#] [text] Beendet die aktuelle Runde sofort und ladet eine neue Map. Die [map_id#] bekommt ihr mit dem Befehl maplist. Admins können im [text] den Grund angeben, damit die Spieler bescheid wissen
MyID Ein gebannter Spieler kann einen Serveradministrator bitten, dass er nicht mehr gebannt wird.

Um das zu erreichen, muss er dem Administrator seine ID mitteilen können, die mit dem MyID-Befehl in der Konsole abgefragt werden kann.

Alternativ dazu, kann der Spieler die ID in der ravenshield.ini unter dem Eintrag m_szGlobalID herausfinden.


weitere Multiplayer Administrator-Befehle
Um den Bann eines Spielers aufzuheben, muss der Server die banlist.ini bearbeiten und die gebannte ID des Spielers entfernen. Sie können den Bann auch an der Konsole mit den Befehlen UnBan, BanList, NextBanList und UnBanPos aufheben.
UnBan ##### Wenn Sie die ID des Spielers kennen, können Sie den Bann mit diesem Befehl gefolgt von der ID aufheben. Die Player ID besteht aus 32 Buchstaben, Sie müssen aber nur die ersten Zeichen der ID eingeben, wenn es sonst keine Übereinstimmung gibt. Wenn es mehr als eine zutreffende ID gibt müssen Sie die 32-zeichen-ID eingeben.
BanList
Banlist ##### BanList zeigt die ersten 10 gebannten IDs des Servers an. Wenn Sie ein ID-Präfix eingeben, werden die ersten 10 passenden IDs angezeigt. Jede ID hat eine feste Position, die mit UnBanPos in Erfahrung gebracht werden kann.
NextBanList
NextBanList ##### NextBanList zeigt die nächsten 10 passenden Einträge an und folgt denselben Regeln wie BanList.

Die Benutzung von NextBanList ohne vorhergehendes unban oder BanList verursacht einen Fehler.
UnBanPos ##### UnBanPos ermöglicht es Ihnen die Position der gebannten Spieler-ID mit BanList oder NextBanList zu benutzen. Nachdem Sie UnBanPos benutzt haben, müssen Sie BanList oder NextBanList ausführen, um diesen Befehl erneut ausführen zu können.
lockserver true [pw] Hiermit kann man ein Server Passwort ändern oder aktivieren. In diesem Fall wird das Passwort des Servers auf "[pw]" gesetzt bzw. geändert.
lockserver false damit wird das Server Passwort deaktiviert


Singleplayer
name [name] ändert im Spiel euren Spielernamen
setname [name] bewirkt das Gleiche wie "name"
Ghost erlaubt es dir über die Map zu fliegen
Walk beendet den Befehl "Ghost"
FullAmmo füllt den Munitionsbestand wieder auf
DemoRec [demoname] nimmt eine Demo deines laufenden Spiels auf
StopDemo stoppt die Aufnahme des laufenden Spiels
DemoPlay [demoname] spielt die Demo ab welche du aufrufst (Funktioniert nicht in der Demoversion des Games!)
God macht dich unsichtbar
GodTeam macht dich und dein Team unsichtbar
GodHostage macht alle Geiseln unsichtbar
GodAll aktiviert alle Godmodes (God, GodTeam, GodHostage)
ToggleUnlimitedPractice Die Missionsziele werden zwar aktualisiert aber das Spiel endet nie (praktisch zum Üben)
ToggleCollision erlaubt es dir, durch andere Akteure zu laufen (Team, Terroristen und Geiseln)
ToggleThreatInfo zeigt Info über Feind an
NeutralizeTerro eliminiert alle Terroristen im Level
DisarmBombs entschärft alle Bomben im Level
DeactivateIODevice deaktiviert I/O-Geräte wie z.B. Telefone, Laptop (z.B: Wanze anbringen)
RescueHostage befreit (rettet) alle Geiseln
DisableMorality deaktiviert die Moralregeln
ShowFOV Zeigt das Ansichtsfeld aller Akteure (Mitspieler, Geiseln, Terroristen)
GunDirection zeigt die Waffenrichtung aller Akteure mit einem Laserstrahl an
Route zeigt, wohin Terroristen und Geiseln sich über die Landkarte bewegt haben
RouteAll zeigt alle strecken auf, die die Terroristen und Geiseln nehmen (verursacht Lag)
switchlevel [mapname] schaltet zu dieser Map um
setname [name] hiermit ändert ihr euren Spielernamen
slomo [wert] hiermit ändert ihr die Spielgeschwindigkeit (1 ist Standard)
writeprofile [Dateiname] speichert eure Einstellungen in den "Save" Ordner
loadprofile [Dateiname] lädt eure Einstellungen aus dem "Save" Ordner
quit beendet das laufende Spiel
exit beendet RavenShield
KillThemAll tötet und entfernt alle nichtspielenden Akteure
KillTerro tötet und entfernt alle Terroristen
KillHostage tötet und entfernt alle Geiseln
KillRainbow tötet alle Rainbow-Agenten


Singleplayer - Visuelles / Optisches
fps zeigt eure aktuelle Framerate an (scheint in der SinglePlayer Demo nicht zu funktionieren!)
getres gibt die aktuelle Auflösung und Farbtiefe aus
brightness [wert] Helligkeits- Einstellung. gültige Werte: 0.0 bis 1. Standard: 0.5
contrast [wert] Kontrast Einstellung. gültige Werte: 0.0 bis 1. Standard: 0.5
gamma [wert] Gamma Einstellung. Standard: 1
BehindView 1 zur 3rd person Sicht schalten
BehindView 0 zur 1st person Sicht schalten
showweapon zeigt eure Waffe in der 1st Person Ansicht an
hideweapon zeigt eure Waffe in der 1st Person Ansicht nicht an
hideall versteckt das gesamte HUD (erneute Eingabe macht es wieder sichtbar)
shot hiermit erstellt ihr einen Screenshot


--------------
stay clear
Back to top
Profile PM 
0 Antworten seit 09 03 2007,16:14 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll
Quick Reply: Konsolen Befehle

Do you wish to enable your signature for this post?
Do you wish to enable emoticons for this post?
Track this topic
View All Emoticons
View iB Code